World Vegan Day

World Vegan Day

Jedes Jahr am 1. November feiern Veganer weltweit ihren veganen Lebensstil und setzen sich dafür ein, weitere Menschen für diesen Lebenstil zu begeistern. Laut vielen ist Vegan-Sein gut für die Gesundheit und fördert sowohl Umweltschutz als auch das Leben von unseren tierischen Freunden.

Der Weltvegantag ist 1994 von Louise Wallis, damals Vorsitzende der Veganer Gesellschaft („The Vegan Society“), ins Leben gerufen worden. Der Anlass dafür ist die Feier des Geburtstages der Veganer Gesellschaft sowie die Prägung der Worte „vegan“ und „Veganismus“ („veganism“).

Da Wallis nicht wollte, dass der World Vegan Day mit anderen Feiertagen, wie dem „Día de los Muertos“ und Halloween, zusammenfällt, und das genaue Datum an dem die Society gegründet wurde, nicht bekannt war, legte sie diesen Tag auf den 1. November fest.

Weltweit gibt es am World Vegan Day Ausstellungen, Seminare, öffentliche Debatten, Workshops und vieles mehr. Der Tag stellt eine perfekte Gelegenheit dar, um weitere für den veganen Lebensstil zu begeistern oder diesen zumindest einmal auszuprobieren.

Berühmtheiten wie Ellen DeGeneres, Ariana Grande und James Cameron werben jährlich für den Feiertag.

World Vegan Month

 

Dieses Jahr hat sich die Vegan Society besonders für die Einbringung des Veganismuses in unserer Gesellschaft eingesetzt. Mit der Erstellung einer neuen App, dem VeGuide, möchten sie allen Neueinsteigern und bereits Veganlebenden, die Möglichkeit bieten, einfacher vegan zu leben. Die App ist sowohl bei Google Play als auch im Apple App Store kostenfrei erhältlich.

Für die Vegan Society wurde aus dem Vegan Day schon lange ein Vegan Month. In diesem Monat schlagen sie vor, dass Veganer Freunde und Arbeitskollegen zum Essen einladen und vegan bekochen. Denn wenn man in der lokalen Gemeinde die Lieblingsrezepte verbreitet oder Freunden eine Herausforderung stellt, besteht eine größere Chance dazu, dass sie zum Veganismus konvertieren. Dafür besitzen sie die Vegan Pledge, bei der man 30 Tage lang vegan leben soll.

Noch Lust am Vegan Month teilzunehmen? Bis zum Ende des Monats hast du Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − vier =