Durchsuchen nach
Schlagwort: FOSBOS Regensburg

Zeitzeugenbesuch von Ernst Grube

Zeitzeugenbesuch von Ernst Grube

Am 04.02.20 kam der Zeitzeuge Ernst Grube zu uns an die FOS/BOS Regensburg. Schüler aus drei Klassen hatten die Möglichkeit Fragen über seine schockierende Vergangenheit in der NS-Zeit, als Kind einer jüdischen Mutter und eines nicht-jüdischen Vaters, zu stellen. Fünf Schüler der SOR-Arbeitskreises (Schule ohne Rassismus) hatten zusammen mit Frau Salger einige Fragen zu seinem Leben und zu seinen persönlichen Ansichten vorbereitet.

Weiterlesen Weiterlesen

Casual Racism – Der Kampf mit den eigenen Werten

Casual Racism – Der Kampf mit den eigenen Werten

Bild von Gordon Johnson auf Pixabay

Was ist beiläufiger Rassismus („casual racism“)?

Beiläufiger Rassismus ist eine allseits verwendete Form des Rassismus, die sich oft in Form von Witzen oder beiläufigen Kommentaren ausdrückt. Hierbei werden Stereotypen und Vorurteile über Hautfarbe, Herkunft oder Religion negativ verwendet. Meist ohne böse Absicht, jedoch sind die Folgen dennoch gravierend.

Weiterlesen Weiterlesen

Es wird Zeit die Technik für den Schutz der Umwelt einzusetzen!

Es wird Zeit die Technik für den Schutz der Umwelt einzusetzen!

Im Februar 2019 erfuhren die Schüler*innen der Bienen AG von dem we4bee-Projekt der Universität Würzburg: Unter der Leitung von Prof. Dr. Jürgen Tautz werden von 100 in ganz Deutschland verteilten Bienenvölkern Daten gesammelt und ausgewertet. Man hofft, Zusammenhänge zwischen Umwelteinflüssen und dem Bienensterben aufdecken zu können. Um die nötigen Daten zu erhalten, werden Bienenbeuten, die Behausungen der Bienen, mit Sensoren ausgestattet. Die Sensoren messen die im Bienenvolk vorherrschende Luftfeuchtigkeit, Lufttemperatur, Schall/Vibrationen und Feinstaubbelastung.

Weiterlesen Weiterlesen